Tageslosung

Dienstag, 07. Februar 2023
Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt und nicht wieder dahin zurückkehrt, sondern feuchtet die Erde und macht sie fruchtbar und lässt wachsen, dass sie gibt Samen zu säen und Brot zu essen, so soll das Wort, das aus meinem Munde geht, auch sein.
Wenn ihr in mir bleibt und meine Worte in euch bleiben, werdet ihr bitten, was ihr wollt, und es wird euch widerfahren. Darin wird mein Vater verherrlicht, dass ihr viel Frucht bringt und werdet meine Jünger.

Kircheneintritt in Meerholz-Hailer

Manchmal ist der Kirchenaustritt schon lange her. Die Lebensumstände waren einfach damals so, die finanzielle Situation oder Sie haben sich damals über etwas geärgert. Bei vielen Menschen ist der Ärger längst verraucht, die Kontakte zur Kirche und Ihren Mitarbeitern sind längst positiv, tolle Veranstaltungen haben viele das eine oder andere mal sagen lassen: Ach so kann Kirche auch sein! und die finanzielle Situation hat sich in die Komfortzone bewegt. Eigentlich liegt kein Grund mehr vor, nicht zur Kirche zu gehören und die vielfältigen Angebote und Aktivitäten im Interesse der Menschen zu unterstützen und selber Teil des Ganzen zu sein.

Ein Zuviel an Bürokratie schreckt aber vom Kircheneintritt ab, oder aber auch ein vermutetes "Verhör" beim Pfarrer. Das ist alles nicht der Fall.

Ein formloser Antrag beim Kirchenvorstand genügt. Wir rufen Sie dann an und fragen, ob Sie ein Gespräch mit einem der Pfarrer wünschen und leiten dann die notwendigen Schritte ein. Wenn Sie mögen ist hier ein PDF mit dem Antrag, den Sie nur noch ausfüllen müssen.

Gerne nehmen wir Sie dann in unsere Kirchengemeinde auf in einem festlichen Rahmen, entweder im Gottesdienst oder nach dem Gottesdienst mit einem Segen, oder auch ganz still und leise, ganz wie Sie sich das vorstellen können.