Meditationen

Meditation "Gedanken des Friedens"

Denn ich weiß wohl, was ich für Gedanken über euch habe, sagt Gott: Gedanken des Friedens und nicht des Leides, dass ich euch gebe Zukunft und Hoffnung. 

Dieser Vers aus Jer 29 wird uns in der Meditation begleiten. 

X Hier bitte Klicken für Gedanken des Friedens

Einatmend lasse ich den Frieden Gottes in mich einströmen.
Ausatmend gebe ich den Frieden Gottes weiter an die Welt. Vielleicht fallen mir dabei ganz konkrete Menschen und Situationen, denen ich Gottes Frieden schicken will. Ich benenne sie dann kurz und empfange dann wieder mit dem Einatmen Frieden von Gott.

Tageslosung

Donnerstag, 19. Mai 2022
Hat Gott vergessen, gnädig zu sein, hat er sein Erbarmen im Zorn verschlossen?
Wo die Sünde mächtig geworden ist, da ist die Gnade noch viel mächtiger geworden.