Termine zum Vormerken

Anmeldungen zu Konfirmandenunterricht und Ferienspielen

Wir wissen natürlich noch nicht wie und wann es weitergeht, aber wir gehen jetzt mal davon aus, dass es weitergeht. Drum können Sie Ihre Kinder und Jugendlichen zum KU per Email anmelden und zu den Ferienspielen per Brief Einwurf im Gemeindezentrum. Wenn Sie auf weiter oder mehr lesen klicken, kommen Sie zu den Formularen und weiteren Infos. 

Weiterlesen ...

Gebete beim Mittagsläuten

Wir kehren immer mehr zurück aus dem Shutdown. Die Glocken läuten weiter zum Mittag und rufen auf, zum Innehalten und Beten. Und das Gebet brauchen in diesen Tagen viele. Darum nehmen Sie sich doch die drei Minuten Geläut Zeit, um vor Gott an die Menschen zu denken, die Kraft brauchen und / oder beten Sie ein Vaterunser. Ein persönliches Gebet wird fortan auch sonntags in der Kirche möglich sein. 

Das Landeskirchenweite Geläut um 19:30 Uhr wird es an Pfingsten das letzte Mal geben, weil an vielen Orten wieder Gottesdienste möglich sind.  

Unser aktueller Gemeindebrief

Titel4 Sonderausgabe

Hoffnungsbrief - Sonderausgabe des Gemeindebriefes Ausgabe Mai/Juni 2020 - klicken Sie auf das Bild und der Gemeindebrief öffnet sich.

Gottesdienste auf Youtube

Gottesdienste aus der Schlosskirche Meerholz, veröffentlicht auf YouTube

Krabbelgottesdienste

 

Bleiben Sie informiert

In regelmäßigen Abständen möchten wir Sie über interessante Neuigkeiten aus unserer Gemeinde informieren.

Klicken Sie einfach auf nachfolgenden Link.

Newsletter abonnieren

Selbstverständlich können Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen.

Vermietung Gemeindezentrum

Seit Abschluss der Renovierung und Sanierung des evangelischen Gemeindezentrums hat der Kirchenvorstand beschlossen, dass wir das GZ auch für private Veranstaltungen und Gruppen außerhalb der Kirchengemeinde zur Verfügung stellen wollen. Hintergrund ist die Finanzierung der Unterhaltungskosten.
In Zeiten zurückgehender Kirchenmitgliedschaft, Kirchenaustritten und damit auch zurückgehender Kirchensteuermittel sind wir darauf angewiesen, alternative Finanzierungen unserer Angebote zu erschließen.
Eine tragende Säule ist dabei der Förderverein Schlosskirche, der durch die Einwerbung von Spenden in Höhe von 100.000 Euro die Sanierung mitfinan-ziert hat. Aber auch die Einnahmen aus der Vermietung tragen dazu bei, dass die vielfältigen Angebote unserer Kirchengemeinde stattfinden können. Private Feiern werden schon jetzt gerne in der Jugendlounge, ein modern hergerichteter Raum mit Theke, Kühl-möglichkeiten und Platz für ca. 50 Gäste, gebucht. Aber auch der große Saal mit dem großzügigen Foyer, mit Platz für 100 Gäste und einer modernen Küche, findet zunehmend Anklang.
Auch andere Veranstaltungen sind möglich. Besonders in den Vormit-tagsstunden suchen wir noch Mieterinnen oder Mieter: Hier würde sich zum Beispiel ein Sportangebot (Yoga, Reha-Sport, Rückbildungsgymnastik, Geburtsvorbereitung, etc.) anbieten, also Angebote, die ohne viele Geräte auskommen. Außer mittwochs kommen hier alle Wochentage in Frage.
Koordiniert wird die Raumvergabe von Eckhart Scheunemann, den Sie bei Bedarf unter seiner Mobilnummer: 0151 75083148 erreichen. Hier erfahren Sie auch die Kosten. Wenn Sie eine regelmäßige Anmietung ins Auge fassen, melden Sie sich bitte in einem der beiden Pfarrämter.
Henning Porrmann

 

Tageslosung

Freitag, 05. Juni 2020
Meine Tränen sind meine Speise Tag und Nacht, weil man täglich zu mir sagt: Wo ist nun dein Gott?
Lass dir an meiner Gnade genügen; denn meine Kraft vollendet sich in der Schwachheit.